Hledat
Einleitung > In-store design > Detail MOTOTECHNA DRIVE

MOTOTECHNA DRIVE

Klient
Mototechna Drive s. r. o.
Segment
Car Shop
Realisierung
2022
Über das Projekt

Die Anfahrt zum Geschäft führt an Hunderten zum Service vor dem Verkauf bestimmten Wagen vorbei. Der Ort deutet also nicht im Geringsten an, dass gerade hier das Spitzengeschäft für die VIP Kundschaft sein könnte. Mit dieser Umgebung arbeiteten wir zielbewusst auch beim Entwurf des Außenbereichs. Der kann einen einfachen Eindruck machen, der sich jedoch sofort verliert, sobald der Kunde die Lobby durchschreitet. Dann erkennt er, dass er sich in einer Welt des Luxus, der hohen Qualität und des Service im gehobenen Standard befindet. Der Kontrast zwischen Außen- und Innenbereich des Ausstellungsraums vervielfacht so den „WOW“-Effekt bei den neu eintreffenden Kunden.

Die Leucht-Stirnseite des Rezeptionspults wird vervollständigt mit einer großformatigen Originalgrafik und Leuchten in Form der Heckdiffusoren von Rennwagen. Sie unterstreichen die Dynamik des Geschäfts und der angebotenen Wagen. Dies alles befindet sich auf einem dunklen Hintergrund, der in der Technik des venezianischen Stucks gestaltet ist. Dieser anspruchsvolle Dekorationsstil kontrastiert sinnreich mit den Luxuswagen und der Ausstattung des Ausstellungsraums.

Nach der Begrüßung bittet man die Kunden, in komfortablen Sitzgelegenheiten in der Wartezone Platz zu nehmen, die ausreichend von dem Bereich mit Tischen getrennt ist und so den Kunden eine vollständige Privatatmosphäre bei der Übergabe empfindlicher Daten bietet. Wenn dies allerdings dem Kunden nicht zusagt, steht hier ein kleiner VIP-Salon zur Verfügung, der mit seiner Klubatmosphäre klar das Außergewöhnliche des Kundenbesuchs zeigt. Die Zeit im Geschäft verbringen die Kunden auf angenehme Weise nicht nur dank der luxuriösen Ausstattung des Ausstellungsraums, sondern auch an einer kleinen Bar, die nur die besten Snacks und ausgewählte alkoholische Getränke bietet.

Der neue Entwurf des Ausstellungsraums schuf einen spezifischen Bereich, in dem die Arbeitspositionen von der Kundenzone getrennt sind, obwohl sie im Grunde offen in den Ausstellungsraum integriert sind. Man findet hier keine Türen und trotzdem haben die Mitarbeiter einen Überblick über den gesamten Raum, ohne dass die Kunden sie bemerken würden. Das Holzdekor und die angenehm hintergrundbeleuchtete Grafik vereinheitlichen visuell den gesamten Raum. 

Ein weiteres markantes Element ist die 3D Fotowand. Die Struktur aus polygonalen Tafeln ist gezielt so gestaltet, dass sie den idealen Hintergrund zum Fotografieren von Autos aller Farben und Formen bildet. Stets ist die Fotowand ein ausreichend kontrastierendes Designelement, das außerdem an die Identität der Marke Mototechna Drive anknüpft. Jede Ausstellungsposition im Geschäft für ein Automobil besitzt ihre eigene Lichtbestrahlung. An den Kurven, dem Lack und den Scheiben der Wagen entsteht so ein Lichterspiel, das ihr Luxusdesign unterstreicht. 

Auf einer Fläche von annähernd 330 m2 gelang es uns, diese dank einer durchdachten Gliederung in einen außergewöhnlich komfortablen Raum für die luxuriösesten Wagen und VIP Kunden zu verwandeln.

Gefällt Ihnen dieses Projekt?

Wir helfen Ihnen gerne mit dem Entwurf sowie mit der Realisierung Ihres neuen Ladengeschäftes

UNVERBINDLICHE Nachfrage

Ähnliche Realisierungen

Copyright © 2022 MORIS design s.r.o.